Logo Österreichische Röntgengesellschaft

Teilnahmegebühren OERG-Kongress

 ab 02.09.2018ab 04.10.2018 Onsite
Fachärzte/innen
Mitglied der ÖRG
€ 210,-
€ 250,-
Fachärzte/innen
Nicht-Mitglied der ÖRG
€ 430,-
€ 500,-
Ärzte/innen in Ausbildung
Mitglied der ÖRG
€ 150,-
€ 180,-
Ärzte/innen in Ausbildung
Nicht-Mitglied der ÖRG
€ 300,-
€ 350,-
Radiologietechnologen/innen & MTRA
Mitglied RTaustria
Mitglied VMTB
€ 90,-€ 110,-
Radiologietechnologen/innen & MTRA
Nicht-Mitglied RTaustria, VMTB
€ 100,-
€ 130,-
Studenten/innen€ 60,-€ 70,-

 

Workshopgebühren
Eine Anmeldung zu den Workshops ist nur in Kombination mit einer Kongressregistratur möglich. Die Workshopgebühr beträgt € 65,00. Die Anmeldung erfolgt nach dem Prinzip „first come, first served“. ACHTUNG: beschränkte Teilnehmerzahl!

 

Teilnahmegebühren VMSÖ-Tagung

 ab 02.09.2018
*) für Nicht-Mitglieder:
Ad hoc-Beitritt zum VMSÖ möglich
Fachärzte/innen, Medizinphysiker/innen
Mitglied der VMSÖ
€ 70,-
Fachärzte/innen, Medizinphysiker/innen
Nicht-Mitglied der VMSÖ*
€ 110,-
Ausbildungsärzt/innen, Radiologietechnologen/innen
Student/innen
Mitglied der VMSÖ
€ 55,-
Ausbildungsärzt/innen, Radiologietechnologen/innen
Student/innen
Nicht-Mitglied der VMSÖ*
€ 90,-

 

Stornierung Ihrer Teilnahme

Die ÖRG bietet allen vorregistrierten Kongressteilnehmern die Option, eine Stornoversicherung über die „Europäische Reiseversicherung“, www.europaeische.at, zu wählen. Die Versicherungsgebühr hängt vom gewählten Ticket ab und kann nur während der Online Anmeldung gewählt werden.

Nach erfolgreicher Anmeldung/Zahlung ist es nicht mehr möglich, die Versicherung abzuschließen. Die Rückerstattung der Anmeldegebühr aufgrund eines Ticketwechsels oder einer Stornierung der Teilnahme ist nur mit gültiger Versicherung möglich.

Die ÖRG selbst wird keine Anmeldegebühren rückerstatten. Alle diesbezüglichen Anfragen müssen direkt an die „Europäische Reiseversicherung“ gerichtet werden. Rückerstattungen werden aufgrund der Geschäftsbedingungen der „Europäische Reiseversicherung“ gewährt; die ÖRG ist in keiner Weise für die Rückerstattung von Anmeldegebühren verantwortlich.

 

Anmeldung